Elternabend

Für Schulen, Kindertagesstätten oder andere pädagogische Einrichtungen veranstalten wir auf Anfrage gerne einen Elternabend für Eltern/ Erziehungsberechtigte vor Ort.

Die meistangefragten Themen sind:

  • Kindliche Sexualität und psychosexuelle Entwicklung
  • sexualfreundliche Erziehung
  • geschlechterreflektierte Pädagogik
  • Pubertät und Adoleszenz / Jugendsexualität
  • Sexualität und Sprache
  • Umgang mit Social Media / Medienkompetenz

 

Haben Kinder schon Sexualität?!

Die kindliche Sexualität ist ein wichtiger Bestandteil der gesunden Entwicklung von Kindern. Kinder sollen ihren Körper kennen lernen und einen möglichst positiven und wertschätzenden Bezug zu ihm bekommen.

Wo kommen die Babies her? Körper werden erkundet – aber wie weit dürfen Kindern mit sich und im Spiel mit anderen Kindern gehen? Gibt es Grenzen und Regeln die beachtet werden sollten? Wie kann ich als Erziehungsberechtigte*r mit Unsicherheiten und Befürchtungen umgehen? Wie kann ich mein Kind in seiner kindlichen sexuellen Entwicklung gut begleiten?

 

Pubertät – Dauerstress für Eltern und Jugendliche?!

Die Lebensphase, in denen aus Kindern allmählich Erwachsene werden, stellt das Familienleben oft auf eine harte Probe. Konflikte und gegenseitiges Unverständnis beherrschen nicht selten den Alltag. Identitätsfindung, Beziehungen, Liebe und Sexualität sind Themen, die bei Jugendlichen insbesondere in der Pubertät mit vielfältigen Verunsicherungen und Anforderungen verbunden sind. Es ist wichtig, diese dabei nicht mit ihren Fragen und Erfahrungen alleine zu lassen und sie zu begleiten.

Wann sollten Jugendliche „aufgeklärt“ werden? Was „dürfen“ Kinder und Jugendliche wissen? Was ist, wenn mein Kind nicht mit mir spricht? Welchen Sinn hat Sexualpädagogik und was machen „die da“ mit meinem Kind?

 

Die Erziehungsberechtigten bekommen Anregungen wie sie einen individuell passenden Umgang mit den Themen finden und weiterentwickeln können. Zudem gibt es genügend Möglichkeit und Raum für Fragen und Diskussionen.

Die Rahmenbedingungen (Länge, Inhalte, Ausgestaltung und Kosten) der gewünschten Veranstaltung können gemeinsam entwickelt und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Wir kommen gerne in Ihre Schule / Ihre Räumlichkeiten, sodass Sie keinen Fahrtweg und keine Ausflugsbetreuung benötigen.

Wenn Sie Interesse an unserem Angebot zu Elternabenden haben, freuen wir uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen: sexuellebildung@bikoberlin.de