Fortbildung

Unser Fortbildungsangebot richtet sich an alle im pädagogischen Kontext tätigen Menschen. Identitätsfindung, Beziehungen, Liebe und Sexualität sind Themen, die bei Kindern und Jugendlichen insbesondere in der Pubertät mit vielfältigen Verunsicherungen und Anforderungen verbunden sind. Es ist wichtig, diese dabei nicht mit ihren Fragen und Erfahrungen alleine zulassen und sie zu begleiten.

Folgende Themen dienen der inhaltlichen Orientierung:

  • kindliche Sexualität
  • geschlechterreflektierte Pädagogik
  • Umgang mit Social Media / Medienkompetenz
  • Sexualität und Sprache
  • Sexualität und Elternarbeit
  • Umgang mit Nacktheit im pädagogischen Kontext

Rahmenbedingungen der gewünschten Veranstaltung (Länge, Inhalte, Ausgestaltung und Kosten) können in einem persönlichen Gespräch entwickelt und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Wir kommen gerne in Ihre Schule / Ihre Räumlichkeiten, sodass Sie keinen Fahrtweg auf sich nehmen müssen.

Wenn Sie Interesse an unserem weiteren Fortbildungsangebot haben, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail unter: sexuellebildung [at] bikoberlin.de

 

Aktuelles:

 

BiKoBerlin bietet am Sa, 30.03.2019 und So, 31.03.2019 die Fortbildung „Einführung in die sexuelle Bildung“ für pädagogisch Tätige, Auszubildende und Studierende einen Einstieg in die Sexualpädagogik an. Im Fokus steht die Wissens- und Methodenvermittlung zu den Themenbereichen Pubertät, Safer Sex, Körperwissen, Geschlechtsidentitäten und sexuelle Orientierungen. Diese werden durch vielfältige Beispiele aus der Praxis ergänzt. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Selbstreflexion sowie Sexualität und Sprache. Vorrangig geht es um die Gruppenarbeit mit Jugendlichen.

Hier finden Sie das Anmeldeformular.